Projekt Appenzeller Bahnen AG

Die Appenzeller Bahnen AG planen für die Ortsdurchfahrt Teufen eine Strassenbahn-Lösung, die sogenannte Doppelspur. Dabei sollen die Bahnschienen in die Strasse gelegt werden und die Bahn kann so mit dem Autoverkehr fliessen.  

Für den Bau der Doppelspur vom Dorfzentrum bis Stofel (Ortsdurchfahrt) besteht ein Grobterminplan der Appenzeller Bahnen AG. Dieser sieht die Inbetriebnahme der Doppelspur Ende 2021 vor.


(Anklicken zum Vergrössern)

 

Im Zusammenhang mit der Modernisierung der Appenzeller Bahnen AG und der Anpassung an die gesetzlichen Sicherheitsanforderungen muss auch der Bahnhof Teufen umgebaut werden. Der Zeitplan hierfür sieht wie folgt aus:


(Anklicken zum Vergrössern)